[SG]ATA-Rolf (3)
Number of visits to this profile: 2625
BAM! user since: April 7 2007
Birthday: January 28
Country: Germany
Sex: Male
URL: http://www.gva-kiel.de/
Detailed stats: here
Forum posts: 6
Member of team: SETI.Germany


My personal background
Blick auf die beiden Sternwarten hinter dem Schulgebäude Kronshagen bei Kiel (Juli 2005) © Mario Lehwald. Danke Mario für die Erlaubnis, dieses Bild benutzen zu dürfen.

Member of ATA. Einer meiner Vorbilder: Tutta55's Lair.
Teammitglied von: , , FREE TIBET/ TIBET LIBRE .

Moin. Ich grüße euch aus dem Bundesland zwischen den beiden "Weltmeeren".
Credits: 1K = 1.000, 1M = 1.000K = 1.000.000

Hardware:
Juli 2008: Ich habe bisher nur mit AMD Athlon64 Prozessoren gearbeitet. Ab Juli ist dann ein Intel Quad 6600 dazugekommen... Ich habe einen 2. Intel Q6600 "fremdverpflichtet"... Alle 1,5 Monate gibt es jetzt jeweils 100K mehr.
28.3.2009: die MSI NVidia 7600 GS wurde durch eine EVGA NVidia GTX 260 ersetzt (192 Shader, GPU-Grid in 15 Stunden: 9.300-10.000 Credits)

SETI@home-Mitglied seit 9 Apr 2004

SG Boincstats Credits:
2007: Mai: 100K, 31.12. (ein paar Stunden vor Silvester): 200K
2008: Juli: 300K, September: 400K, Oktober: 500K, Dezember: 600K
2009: Januar: 700K, März: 800K, April: 1M, Mai: 1,3M, Juni: 1,6M, Juli: 2M. Ab hier nur noch alle 1M mehr (also 3M, 4M, ...)
November: 3M

37 Monate (April 2004 - Mai 2007) habe ich gebraucht, um auf 100K zu kommen, 7 Monate für die nächsten 100K. Von Ende März bis Ende November 2009 habe ich ca. 300K - pro Monat - geschafft, also etwa 10 Tage für 100K.

Boincstats gesamt Credits (SetiGermany + Nordlichter + Free Tibet/ Tibet Libre):
2009: Februar: 1M, Juni: 2M, Oktober: 3M
2010: Mai: [b[5M[/b]

2009, Anzahl Projekte bei den 3 Teams und Gesamt-Anzahl bei Boincstats:
Februar: 67 SG + 58 NL + 51 FT/ TL = 176
März: 67 SG + 59 NL + 55 FT/ TL = 181
April: 68 SG + 59 NL + 56 FT/ TL = 183
Mai: 69 SG + 59 NL + 56 FT/ TL = 184
Juni: 69 SG + 60 NL + 57 FT/ TL = 186
Juli: 70 SG + 61 NL + 59 FT/ TL = 190
September: 71 SG + 62 NL + 60 FT/ TL = 193
Oktober: 72 SG + 63 NL + 61 FT/ TL = 196
November: 74 SG + 64 NL + 63 FT/ TL = 201 mehr als 200 Projekte bei BoincStats!
Dezember: 74 SG + 67 NL + 63 FT/ TL = 204
2010:
Januar: 75 SG + 67 NL + 64 FT/ TL = 206
Februar: 77 SG + 69 NL + 65 FT/ TL + 1 P3D = 212
April: 81 SG + 73 NL + 66 FT/ TL + 37 P3D = 257 mehr als 250 Projekte bei BoincStats!
Mai: 81 SG + 73 NL + 68 FT/ TL + 41 P3D = 263
Juni: 81 SG + 73 NL + 69 FT/ TL + 44 P3D = 267

2008:
März: ich habe bei SG 50 Projekte mit Credits erreicht.
Dezember: 67 Projekte, davon 6 mit weniger als 1000 Credits
2009:
Januar: 67 Projekte, davon 4 mit weniger als 1000 Credits
April: 68 Projekte, davon 4 mit weniger als 1000 Credits (neues Projekt: GPU-Grid)
Mai: 69 Projekte, davon 5 mit weniger als 1000 Credits (neues Projekt: DrugDiscv)
Juni: 69 Projekte, davon 4 mit weniger als 1000 Credits (mehr als 999 Credits: DrugDiscv)
Juli: 70 Projekte, davon 4 mit weniger als 1000 Credits (neues Projekt: Collatz C)
September: 71 Projekte, davon 4 mit weniger als 1000 Credits (neues Projekt: NFS@Home)
Oktober: 72 Projekte, davon 4 mit weniger als 1000 Credits (neues Projekt: EDGeS)
November: 74 Projekte, davon 4 mit weniger als 1000 Credits (neue Projekte: Anansi, PicEvolvr)
2010:
Januar: 75 Projekte (Dynaping)
Februar: 77 Projekte (RNA World, RSA LS)
Julil: 82 Projekte (RenderfarmFi)


Seit dem 18.2.2008 bin ich bei dem Team "Nordlichter".

Credits: Oktober 2008: 100K
2009: April: 200K, Oktober: 300K

2009: Januar 58 Projekte, März: 59 Projekte (neues Projekt: GPU-Grid), Juni: 60 Projekte (bei Virtual-Prairie habe ich endlich Credits erhalten), Juli: 61 Projekte (neues Projekt: Cels@Home - unter eigenem Team), September: 62 Projekte (neues Projekt: NFS@Home), Oktober: 63 Projekte (neues Projekt: EDGeS), November: 64 Projekte (neues Projekt: Anansi), Dezember: 66 Projekte (neue Projekte: PicEvolvr, DrugDiscv),
2010: Januar: 67. Projekt?, Februar: 69 Projekte (RNA World, RSA LS)
Julil: 73 Projekte (RenderfarmFi)


Seit dem 19.3.2008 bin ich bei "Free Tibet/ Tibet Libre".

Credits: 2009: März: 100K, Juni: 200K

2009: Januar: 51 Projekte, April: 56 Projekte (neues Projekt: GPU-Grid), Juni: 58 Projekte (bei Virtual-Prairie habe ich endlich Credits erhalten und Gerasim@Home: bei dem Projekt habe ich mich vor einem Jahr angemeldet, irgendwie habe ich es immer "übersehen&quot, Juli: 59 Projekte (neues Projekt: Collatz C), September: 60 Projekte (neues Projekt: NFS@Home), Oktober: 61 Projekte (neues Projekt: EDGeS), November: 63 Projekte (neues Projekt: UCT Malaria (schon wieder ein Projekt, das ich ständig übersehen habe) und DrugDiscv)
2010:
Januar: 64 Projekte (Dynaping (im Moment noch ohne Team)), Februar: 65 Projekte (RNA World)
Julil: 69 Projekte (RenderfarmFi)


Seit dem 8.2.2010 bin ich bei Planet3D
2010: Februar: 1 Projekt (FreeHal)
- Juli diverse Projekte dazugekommen
Julil: 44 Projekte (RenderfarmFi)


Unused performance may be used better with BOINC than a no operation loop.

Meine Hobbies sind z.B. Astronomie - und Boinc-Projekte berechnen.

Mitte Oktober 2007 - 17.2.2008: Mitglied der SPEG

UotD Platzierung bei My-Boinc:
http://myboinc.com/tests/GetUOTD.php?user=niederhaus&date=all&sort=prj

Meine Rechner:
2006:
1. PC: AMD Athlon64 X2 Dual Core Processor 3800+ ("Manchester", 2*2 GHz, 89 Watt, Sockel 939) , 2*512 MB Corsair DDR-Ram, 2* 300 GB Samsung Eide-Festplatten und PCI-Express Grafikkarte von MSI (NVidia 7600GS kompatibel) mit 256 MB Ram.
2. PC: Mini-Barebone: AMD Athlon64 Processor 3500+ ("Venice", 1*2,2 GHz, 65 Watt, Sockel 939), 2*512 MB Corsair DDR-Ram, 300 GB Samsung Eide-Festplatte und AGP (?! Buhuuu!!!) Grafikkarte von MSI (NVidia 7600GS kompatibel) mit 512(!) MB Ram.
--> Beide CPU´s verfügen über die 90nm Technologie.

2007:
1. PC: AMD Athlon64 X2 4800+ AM2"tray" EE 65W "Brisbane", 65nm Technologie, 2*2,5 GHz, 65 Watt, 1,25 Volt, 2x512kB Second-Level-Cache, AM2 Motherboard und 2 GB Ram: 2*1 GB Corsair-DDR 2 Ram, 2* 300 GB Samsung Eide-Festplatten und PCI-Express Grafikkarte von MSI (NVidia 7600GS kompatibel) mit 256 MB Ram.
2. PC: Im Mini-Barebone wurde die AMD Athlon 64 3500+ durch AMD Athlon 64 X2 3800+ ersetzt. Leider läuft der PC nur noch maximal 4 Stunden - und dann schaltet sich der PC ohne Vorwarnung aus. Damit kann ich im Moment Projekte, bei denen es keine Fortschrittsanzeige gibt, z.B. Lattice, nicht weiter rechnen lassen. Beim selber ausschalten würde Lattice wieder bei 0 anfangen... Laut Core Temp 0.95 gibt es überhaupt keine Temperaturprobleme. PC muß also noch einmal repariert werden.
--> Änderungen: die vorhandene Grafikkarte von MSI (NVidia 7600 AGP, passiver Kühlkörper) wurde durch eine Geforce 2 MX ersetzt (deutlich weniger Stromverbrauch - und unwahrscheinlich langsam). Die 300 GB Eide Festplatte von Samsung wurde durch eine 500 GB Serial Ata Festplatte von Samsung ersetzt. Das Betriebssystem "Windows XP 64-Bit Professional" wurde durch Windows 2000 Professional ersetzt. Der PC läuft jetzt seit Tagen ca. 16 Stunden am Tag einwandfrei.
3. PC: AMD Athlon-64 3500+ mit Sockel 939 Motherboard und 1 GB Ram: im Moment ausgebaut.
4. PC: von Anfang Dezember 2007 - Ende März 2008 lief das Betriebssystem "Linux Suse 9.3" auf einem AMD 1400 MHz mit 256 MB Ram und 120 GB Festplatte. Dafür, das der PC so langsam war, hat er viel Strom verbraucht. Ich arbeite nicht mehr mit diesem PC.

2008:
1. Die Geforce 2 MX Grafikkarte habe ich "irgendwie" kaputt gemacht. Es war kein technischer Fehler. Es war meine Schuld. Jetzt ist dort eine Geforce 6200 drin - eine anscheinend sehr langsame Grafikkarte.
2. Juni/Juli: neuer PC: der Media Markt in Raisdorf bei Kiel war der Meinung, das auf alle technischen Geräte, die teurer als 200€ sind, jeweils 25% Rabatt entfallen. Ein Fujitsu-Siemens PC (Intel Q6600 mit 4*2,4 GHz, NVidia 8600GS, 2 GB Hauptspeicher und 500 GB Festspeicher incl. Windows Vista 32-Bit und MS Office 2007) ist für 450€ statt 600€ dann meins geworden.
3. Ab September habe ich einen weiteren PC "fremdverpflichtet" - der gleiche Fujitsu-Siemens wie eben. Sollte dort nur Software raufmachen. Muß mir langsam Gedanken über weitere Ausreden machen... (!)
4. PC: AMD Athlon64 X2 4800+ (1. war ja ... 3800+)

2009:
Ende März: die NVidia 7600 wurde durch eine NVidia GTX 260 ersetzt.
September: Ein Intel Atom 330 (2*1,6 GHz) rechnet mit seinen 4 logischen Kernen nur und ausschließlich WCG bei SG für mich

2010:
1. Der Hauptspeicher und das Motherboard vom Intel Atom PC sind nach Übertaktungsversuchen kaputtgegangen. Dementsprechend wurde dieser PC außer Betrieb gesetzt. Der PC wurde durch einen AMD Athlon(tm) II X4 600e Processor (4*2,2 GHz, 45 Watt TDP, 4 GB Ram, NVidia GT220, 1 TeraByte Samsung Festplatte) ersetzt. Der Mini-Barebone AMD X2 3800+ (2*2 GHz bei 89 Watt TDP wurde auch außer Betrieb gesetzt.
2. Der AMD Athlon 4800+ (2*2,5 GHz) hat jetzt 4 GB Ram.
3. Mein Intel Quad 6600 hat jetzt auch 4 GB Ram.

Rolf aus Kiel, Deutschland (Germany)

Opinion about BOINCstats/BAM!
Oktober 2007:
meine erste 64-Bit-Anwendung: ABC@home beta
meine zweite 64-Bit-Anwendung: ABC@home
meine dritte 64-Bit-Anwendung: PrimeGrid: primegrid_gcwsieve_1.05_windows_x86_64, aber:
primegrid_gcwsieve_wrapper_1.05_windows_x86_64 *32
--> _64 heißt: ich bin eine 64-Bit Anwendung. *32 heißt: aber definitiv nicht auf diesem Rechner.
meine vierte 64-Bit Anwendung: TSP (traveling salesman problem)
31.12. ca. 12 Stunden vor dem neuen Jahr habe ich 200.000 Credits bei Boincstats erreicht.

Wo erstelle ich bei WCG ein Profil?

Bei den folgenden Projekten benötigt man einen Einladungs-Code:
Brats@Home, Docking@Home, PlanetQuest, SciLinc

Bei den folgenden Projekten habe ich einen Einladungs-Code:
Docking@Home

Bei den folgenden Projekten kann man sich im Moment nicht anmelden:
IMP@Home

Folgende Projekte werden unter Boinc.Stats (noch) nicht angezeigt:
CPLAN (Cunning Plan, 1000,15 Credits), Neural Networks Simulation (96,19 Credits)

Die folgenden Projekte können nicht laufen:
** PS3Grid: Linux running on: an Intel x86-compatible CPU, an AMD x86_64 or Intel EM64T CPU, a Cell processor on PlayStation3 client GG
--> neuer Name: GPUGrid. Mit einer bestimmten Grafikkarte von NVidia (ab 8000+er) kann man jetzt auch GPUGrid rechnen.

Bei den folgenden Projekten habe ich unter Linux meine ersten Credits erhalten:
RND@Home http://arcoboinc.unex.es/rnd/ 8. UotD! *****
*** wanless2 (WEP-M+2) ***) http://bearnol.is-a-geek.com/wanless2/
--> läuft unter Linux und Apple. Habe jetzt Linux auf einem PC installiert. Sofort Credits erhalten - und meinen 7. UotD!

Bei den folgenden Projekten bin ich nicht mehr dabei:
* Eternity2(.net): Man muß sich ein Puzzle kaufen um dort mitzumachen. Ein Amerikaner hat geschrieben, das er 35 Pfund für das Puzzle - und 25 Pfund für die verschiffung des Puzzles bezahlt hat (zusammen 60 Pfund). Das sollen dann 120€ gewesen sein. Also: ich mache mit meinen Computern irgendwo mit und habe jede Menge Stromkosten - und dann soll ich auch noch Geld bezahlen, das ich irgendwo mitmache? Ist ja Quatsch.

Folgende Projekte wurden von den Projekt-Betreibern beendet:
**** Zebrabrute
TMRL

***** Die folgenden Projekte setzen den 32-Bit Boinc Manager unter Windows voraus (unter dem 64-Bit Boinc-Manager erhält man grundsätzlich keine WUs):
RND@home (abgesehen davon wird ein 24-Stunden PC vorausgesetzt, sämtliche WU´s laufen nur unter High Priority)
Tanpaku.

Bei den folgenden Projekten habe ich im Moment 0 Credits:
DNA@Home: http://dnahome.cs.rpi.edu/dna/
BelgianBeerAtHome http://bebeer.dyndns.org:2222/bebeer/ --> Die angegebene URL ...
eternity2 *,
Harvard Clean Energy Project http://cleanenergy.harvard.edu/go/
HashClash http://boinc.banaan.org/hashclash/ --> Anmeldung fehlgeschlagen
NanoHive@Home http://www.nanohive-1.org/atHome/ --> Die angegebene URL ...
NCSSM Grid http://grid.ncssm.edu/ncssm_grid/
PS3Grid **
Satisfaction @ Home http://sat.math.umu.se/sat/ --> Anmeldung fehlgeschlagen
test boinc project http://152.20.244.250/testBoinc/ --> Anmeldung fehlgeschlagen
vgtu@home http://inga.vtu.lt/boincproject/
zebrabrute **** http://zebrabrute.ath.cx/zebrabrute/ (page not found)
Zivis http://zivis.bifi.unizar.es/ (page not found)
http://eon.raunvis.hi.is/EON2v1/ --> Die Webseite kann nicht angezeigt werden.
http://isaac.ssl.berkeley.edu/test2/ --> "pre"-Alpha??? Es gibt keine Teams. Eben gerade (15.4.2010) zum 2. Mal angemeldet. Mal sehen, was passiert...

--> Die angegebene URL ...: Die angegebene URL ist nicht die eines BOINC-basierten Projektes!
Friends (3)


Saenger (10)


Cori (34)


PoHeDa (25)